Willkommen in der Hautarztpraxis

Dr. med. Maria Eva Schrell
Unser Ziel ist es, Ihnen stets innovative medizinische Leistungen und hohe medizinische Qualität auf neuestem Stand anzubieten und dabei genügend Zeit für Ihre Fragen und Anliegen zu haben.

Unser Fokus liegt auf dem Patienten

DIENSTLEISTUNGEN

WIRA

Wie funktioniert WIRA? Ein Infrarot-A-Licht dringt besonders tief in die Haut und die „Warzenwurzel“ ein. Dort kommt es zu einer Hyperthermie ohne oberflächliche Erwärmung oder Austrocknung. Die Bestrahlung der Haut mit wassergefiltertem Infrarot-A Licht führt zur Verbesserung der Durchblutung in den Gefäßen und somit auch zu einer Verbesserung des Stoffwechsels. Die Therapie ist völlig schmerzfrei und hat einen keimtötenden und immunisierenden Effekt. Die Behandlungszeit ist relativ kurz und beträgt etwa 10-15 Minuten. Erfolgreich eingesetzt wird die WIRA-Therapie bei folgenden Indikationen: – Viruswarzen – Wundheilungsstörungen – Ulcus cruris – Akne – Geschwüre – chronische Schmerzen etc. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

DERMAPEN – DERMAROLLER – MICRONEEDLING:

Microneedling zur Selbsterneuerung der Haut. Schonende und innovative Hautverjüngungstherapie. Die Behandlung mit dem DermaPen ist eine ideale Maßnahme für Gesicht, Hals, Decollete und Hände bei: -Falten -Sonnengeschädigter Haut -Narben -Aknenarben Durch diverse Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, Stress und dem natürlichen Alterungsprozess nimmt die Elastizität der Haut und die Anzahl der Kollagenfasern ab. Die Folge ist, dass die Haut schlaff wird, dünn und grobporig. Um diesem Vorgang in der Haut entgegen zu wirken, wurde das medizinische Needling mit dem Dermaroller entwickelt. Bei diesem Verfahren wird ein Roller mit unterschiedlich langen Nadeln (1,5mm -3mm) über die Haut geführt um durch Mikrostiche in der Haut die körpereigene Kollagen Neuproduktion anzuregen. Auch die Durchblutung der Haut wird erheblich gesteigert, was zu einer besseren Versorgung mit Nährstoffen und zu einem besseren Hautbild führt. Die Haut wird dicker, die Poren verkleinern sich, die Haut wird glatter und wirkt jünger. Microneedling ist ein nebenwirkungsarmes Verfahren und wird seit Jahren in der Verbrennungsmedizin eingesetzt.Bisher wurde die Therapie nur mit dem Dermaroller durchgeführt. Aufgrund der Schmerzhaftigkeit mit dem Dermaroller fand die Therapie in der ästhetischen Medizin wenig Anklang. Seit kurzem wurde das Verfahren verbessert durch die Einführung des DERMAPEN. Dies ist ein Gerät, das durch viele kleine vibrierende Nadeln Mikrostiche mit hoher Geschwindigkeit in der Haut verursacht und dadurch die Kollagensynthese anregt. Mit dem DERMAPEN konnten die Schmerzen der Therapie deutlich reduziert und der Kollagenstimulierende Effekt verbessert werden. Durch die Kollagenstimulation verbessert sich die Elastizität und Festigkeit der Haut. Die Haut wirkt jünger, frischer und praller. Der DERMAPEN ist bei jedem Hauttyp anwendbar und verträglich.

Unsere Praxis

Sie brauchen einen Termin? Rufen Sie uns an  09131 – 228 24